• Hotline 0800-28774353 (0800-BUSSGELD)

Die Bußgeldprofis sind online!

Ihre Fragen zu Verkehrsrecht- und Bußgeldverfahren

02.09.2016

Busgeld 2 Punkte und 927 Euro

Hallo,
Ich habe wegen zu schnell gefahren um die 69 km/h zuviel gefahren eine straffe bekommen. 2 Punkte 2 Monate Fahrverbot und 927 Euro zuzahlen stimmt? oder ist das weniger als 927? ich habe im internet gelesen das sind 440 Euro. Auf der Auto Bahn normal 60 km/h wegen einer Baustelle und ich bin 129 km/h gefahren.

Hallo,

zwar sieht der Bußgeldkatalog für eine Geschwindigkeitsüberschreitung vom 69 km/h tatsächlich "nur" eine Geldbuße von 440,00 Euro vor, diese Geldbuße geht aber von einer fahrlässigen Begehung aus. Da Sie mehr als doppelt so schnell gefahren sind, ist die Bußgeldbehörde möglicherweise von einer vorsätzlichen Begehung ausgegangen und hat das Bußgeld daher wahrscheinlich verdoppelt. Auch wenn Sie Voreintragungen haben sollten, was ich nicht weiss, kann die Bußgeldbehörde unter bestimmten Umständen die Geldbuße nochmals erhöhen. Um genau beurteilen zu können, wie sich die Geldbuße von 927,00 Euro bei Ihnen zusammensetzt müsste man in die Bußgeldakte der Behörde schauen.

Beste Grüße!

Beantwortet
Zurück zu allen Fragen Selbst eine Frage stellen