• Hotline 0800-28774353 (0800-BUSSGELD)

Die Bußgeldprofis sind online!

Verkehr & Recht

Zur Nutzung von Blitzer Apps auf Smartphones

Beitrag auf VOX Automobil vom 29.10.2017

Smartphones und Navigationsgeräte sind nicht dafür konstruiert, um vor Geschwindigkeitskontrollen zu warnen. Von daher sind sie keine Warngeräte. Dies ändert sich aber, wenn eine solche Anwendung installiert und während der Fahrt genutzt wird. Über die Konsequenzen informiert der Beitrag von VOX Automobil vom 29.10.2017 mit dem Geschäftsführer der ETL Kanzlei Voigt, Rechtsanwalt Henning Hamann.

Direkt zum Beitrag geht es hier.

 

30.10.2017

Zurück zur Artikelübersicht