• Hotline 0800-28774353 (0800-BUSSGELD)

Die Bußgeldprofis sind online!

Section Control - Streckenradar "scharf geschaltet"!

Am 20.12.2018 berichteten wir an dieser Stelle darüber, dass auf der B6 - zwischen Gleidingen und Rethen - ein Messsystem in Betrieb genommen wurde, das den Verkehr nicht punktuell, sondern über einen längeren Abschnitt überwacht.

Da während des "Erprobungszeitraums"  offenbar keine größeren Probleme auftraten, nahm das System am heutigen Montag (14.01.2019) den regulären Betrieb auf.

Anders als bei der punktuellen Messung, die nur eine Momentaufnahme darstellt, ermittelt das System die Durchschnittsgeschwindigkeit durchfahrender Fahrzeuge über eine Strecke von 2,2 km. In diesem Fall speichert es die relevanten Daten ab, und das Bußgeldverfahren nimmt seinen Lauf. Lag die Geschwindigkeit im zulässigen Bereich, werden die Daten wieder gelöscht.

Für Details und zur Vermeidung von Wiederholungen, sei auf den Artikel: "Section Control – Premiere für neues System im Großraum Hannover!"  vom 20.12.2018 verwiesen. 

14.01.2019

Zurück zur Artikelübersicht