E-Bikes liegen im Trend – aber nicht alles ist erlaubt!

E-Scooter erleben aktuell nicht nur einen Hype, sondern sorgen auch für Schlagzeilen und Chaos in manchen Fußgängerzonen. Bei "Fahrrädern mit Elektromotor ist dies anders.

Diese haben sich inzwischen nicht nur etabliert, sondern sind auch weitgehend den Kinderschuhen entwachsen. Da aber auch hier nicht immer alles problemfrei abläuft und es immer wieder zu Missverständnissen kommt, seien einige der wichtigsten Punkte hier aufgeführt.
Versicherungspflicht und Betriebserlaubnis
Anders als beim E-Scooter, dessen zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 20 km/h begrenzt ist, dürfen Pedelecs auch schneller gefahren werden. Allerdings schaltet sich der Elektromotor, der bis zu 250 W stark sein darf, ab einer Geschwindigkeit von 25 km/h ab.
Anders ist dies bei E-Bikes, die auch ohne Tretunterstützung fahren. E-Bikes benötigen eine Betriebserlaubnis, ein Versicherungskennzeichen und es besteht Helmpflicht. Radwege dürfen nur benutzt werden, wenn sie ausdrücklich freigegeben sind.
Die Königsklasse stellen E-Bikes und S-Pedelecs dar, bei denen die Höchstgeschwindigkeit 45 km/h beträgt. Wie beim normalen, so funktioniert der Motor auch beim S-Pedelec nur mit Tretunterstützung, während das E-Bike bis 45 km/h ohne Unterstützung beschleunigen darf. Die Leistung des Motors darf bei beiden 500 Watt betragen. Die Betriebserlaubnis ist hier ebenso obligatorisch, wie das Versicherungskennzeichen.
Fahrerlaubnis und Helmpflicht
Ob ein Pedelec mit oder ohne Prüfbescheinigung gefahren werden darf, hängt vom Alter des Fahrers sowie davon ab, ob es mit einer Anfahrhilfe ausgestattet ist oder nicht. Pedelecs ohne Anfahrhilfe dürfen ohne Prüfbescheinigung gefahren. Wenn sie allerdings über eine Anfahrhilfe verfügen, gelten sie nicht mehr als Fahrrad, sondern als Kraftfahrzeug. Personen, die nach dem 01.04.1965 geboren worden sind, benötigen eine Mofa-Prüfbescheinigung.
Wer ein S-Pedelec oder Ein e-Bike mit einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h fahren möchte, muss nicht nur das 16te Lebensjahr vollendet haben, sondern auch mindestens im Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse AM sein.
Die Helmpflicht besteht derzeit bei E-Bikes ab einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h sowie für S-Pedelecs. Für Pedelecs und E-Bikes mit einer Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h, ist ein Fahrradhelm empfehlenswert.
Vorsicht bei technischen Eingriffen!
Wer die erreichbare Höchstgeschwindigkeit durch technische Eingriffe heraufsetzt, verändert in der Regel auch die Bauart, so dass eine Betriebserlaubnis erforderlich wäre. 
Wer auf einem derart frisierten E-Bike erwischt wird, muss mit nicht nur mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, einer Geldstrafe oder einer Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr rechnen. Auch führerscheinrechtlich drohen Konsequenzen, selbst für denjenigen, der noch keinen Führerschein hat. Es drohen Sperrfristen von 6 Monaten bis zu 5 Jahren; im Extremfall sogar auf Lebenszeit.
Was ist mit Alkohol?
Während die zulässige Blutalkoholkonzentration für Fahrradfahrer bei 1,6 Promille liegt, gelten für E-Bikes und S-Pedelecs dieselben Grenzen wie für Auto- oder Motorradfahrerfahrer. Ab 0,5 Promille gilt die Fahrt als Ordnungswidrigkeit wer mit mehr als 1,1 Promille am Lenker erwischt wird muss mit einem Strafverfahren rechnen. Wenn es unter Alkoholeinfluss zu einem Unfall kommt, können strafrechtliche Konsequenzen bereits ab einer Grenze von 0,3 Promille drohen.



Foto: Pollizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg

(Veröffentlichungsdatum: 17.07.2019)

Zurück zur Artikelübersicht

Alle Artikel ansehen
 

Für Sie erreichbar

Bundesweit an über 25 Standorten.
Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr.

Zentralruf: 0231 60008220
E-Mail: zentrale@kanzlei-voigt.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Henning Hamann
Rechtsanwalt,
Geschäftsführer

Berlin

Bielefeld

Braunschweig

Bremen

Dortmund

Dresden

Erfurt

Essen

Frankfurt am Main

Hamburg

Hannover

Kassel

Koblenz

Köln

Landshut

Leipzig

Lübeck

Magdeburg

Mannheim

München

Münster

Neubrandenburg

Potsdam

Rostock

Saarbrücken

Stuttgart

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Berlin
Nollendorfplatz 3-4
10777 Berlin

Tel.: (030) 680740130
Fax: (030) 680740131
E-Mail: berlin@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Berlin

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Bielefeld
Herforder Straße 195
33609 Bielefeld

Tel.: (0521) 58490170
Fax: (0521) 58490171
E-Mail: bielefeld@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Bielefeld

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Zweigniederlassung Braunschweig
Frankfurter Straße 254
38122 Braunschweig

Tel.: (0531) 21945620
Fax: (0531) 21945629
E-Mail: braunschweig@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Braunschweig

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Bremen
Am Kaffee-Quartier 3
28217 Bremen

Tel.: (0421) 89774250
Fax: (0421) 89774251
E-Mail: bremen@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Bremen

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Dortmund
Kleppingstraße 20
44135 Dortmund

Tel.: (0231) 2290020
Fax: (0231) 22900230
E-Mail: dortmund@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Dortmund

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Ruhrallee 9
44139 Dortmund

Tel.: (0231) 60008220
Fax: (0231) 60008233
E-Mail: zentrale@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Dortmund

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Dresden
Königsbrücker Straße 28-30
01099 Dresden

Tel.: (0351) 32018670
Fax: (0351) 32018677
E-Mail: dresden@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Dresden

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Erfurt
Maximilian-Welsch-Straße 4
99084 Erfurt

Tel.: (0361) 653130
Fax: (0361) 6531316
E-Mail: erfurt@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Erfurt

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Essen
Alfredstraße 102
45131 Essen

Tel.: (0201) 72685230
Fax: (0201) 726852329
E-Mail: essen@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Essen

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Frankfurt am Main
Hanauer Landstraße 220
60314 Frankfurt am Main

Tel.: (069) 943186500
Fax: (069) 9431865022
E-Mail: frankfurt@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Frankfurt am Main

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Hamburg
Friedrich-Ebert-Damm 111 b
22047 Hamburg

Tel.: (040) 360220470
Fax: (040) 360220471
E-Mail: hamburg@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Hamburg

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Hannover
Oldenburger Allee 18
30659 Hannover

Tel.: (0511) 545237-20
Fax: (0511) 545237-21
E-Mail: hannover@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Hannover

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Kassel
Opernstraße 2
34117 Kassel

Tel.: (0561) 93505-0
Fax: (0561) 93505-40
E-Mail: kassel@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Kassel

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Zweigniederlassung Koblenz
Rizzastraße 51
56068 Koblenz

Tel.: (0261) 94909920
Fax: (0261) 94909939
E-Mail: koblenz@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Koblenz

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Köln
Siegburger Straße 203
50679 Köln

Tel.: (0221) 50067940
Fax: (0221) 50067949
E-Mail: koeln@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Köln

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Zweigniederlassung Landshut
Siemensstraße 24
84030 Landshut

Tel.: (0871) 40470330
Fax: (0871) 40470359
E-Mail: landshut@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Landshut

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Leipzig
Max-Planck-Straße 11
04105 Leipzig

Tel.: (0341) 1407630
Fax: (0341) 14076311
E-Mail: leipzig@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Leipzig

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Lübeck
An der Untertrave 98
4. Stock
23552 Lübeck

Tel.: (0451) 5057435-0
Fax: (0451) 5057435-29
E-Mail: luebeck@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Lübeck

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Magdeburg
Breiter Weg 232a
39104 Magdeburg

Tel.: (0391) 50380140
Fax: (0391) 503801429
E-Mail: magdeburg@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Magdeburg

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Mannheim
Gottlieb-Daimler-Straße 12
68165 Mannheim

Tel.: (0621) 97607030
Fax: (0621) 976070329
E-Mail: mannheim@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Mannheim

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung München
Balanstraße 59
7.Stock
81541 München

Tel.: (089) 5329510
Fax: (089) 53295153
E-Mail: muenchen@kanzlei-voigt.de
Web: Standort München

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Münster
Robert-Bosch-Straße 7-9
48153 Münster

Tel.: (0251) 20818750
Fax: (0251) 20818751
E-Mail: muenster@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Münster

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Neubrandenburg
Friedrich-Engels-Ring 48a
17033 Neubrandenburg

Tel.: (0395) 37996010
Fax: (0395) 37996019
E-Mail: neubrandenburg@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Neubrandenburg

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Potsdam
Behlertstraße 3a
Haus B2
14467 Potsdam

Tel.: (0331) 98199810
Fax: (0331) 98199849
E-Mail: potsdam@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Potsdam

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Zweigniederlassung Rostock
Kröpeliner Straße 74
18055 Rostock

Tel.: 0381 8771630
Fax: 0381 87716399
E-Mail: rostock@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Rostock

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Zweigniederlassung Saarbrücken
Bühler Straße 20-28
66130 Saarbrücken

Tel.: (0681) 94007460
Fax: (0681) 94007489
E-Mail: saarbruecken@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Saarbrücken

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH
Niederlassung Stuttgart
Kreuznacher Straße 66
70372 Stuttgart

Tel.: (0711) 8924820
Fax: (0711) 89248229
E-Mail: stuttgart@kanzlei-voigt.de
Web: Standort Stuttgart

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x